Reiseinfos Name Sonstiges Karte

Monte Zoncolan

 

Beschreibung:

Die Straße führt zunächst von Sutrio aus auf bester Straße mit einigen Kehren zum Großparkplatz für Wintersprotler. Dabei gibt es großartige Ausblicke hinunter ins Tal. Vor dem Ski-Lift links halten. Dann geht es deutlich schmaler auf feingeschotterter Strecke weiter. Im Mai 2001 war die Fahrt dann nach wenigen Kilometern beendet weil die Strecke dann in ausschließlich sehr groben Schotter wechselte und steil wurde. Das ist für meine Straßenmaschine eindeutig nicht das richtige Terrain. Deshalb musste ich hier leider umkehren. Sobald ich eine Enduro besitze (Sponsor gesucht !) werde ich hier weiterfahren.

Tourenlandkennziffer: FR10b

Denzelkennziffer: 235

Paß
Spaßfaktor: Landschaft: Kehren: Länge: Höhe: Höhenunterschied: Max. Steigung: Fahrbahnbreite:
++ + einige ca. 20Km 1740m 1170m   >3m

Kombinationsvorschlag:

Forcella di Lius, Sella Valcalda, Plöckenpaß, Val Sappada und Val Pesarina

Super Aussicht ins Tal:

Großparkplatz für das Wintersportgebiet:

Weiter gehts zum Paß:

Pässeindex Kartenübersicht Inhalt Home